Das sind die Vorteile der preisgünstigen Reiseversicherung Kuba!

Warum Reisende sich für unsere Versicherung KUBA entscheiden?

  • AXA ist weltweit Marktführer

  • AXA Assistance verfügt über ein internationales medizinisches Netzwerk

  • Sofortiger Download der Police möglich

  • Assistance in deutscher Sprache inklusive Notfallhotline 24/7

  • Wir helfen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt

  • Keine medizinische Voruntersuchung / Bestpreisgarantie

Wissenswertes zu Ihrer Reise nach Kuba

Seit Mai 2010 müssen in Kuba Einreisende eine Auslandskrankenversicherung vorlegen, die medizinische Ausgaben und den Rücktransport ins Heimatland abdeckt. Die Versicherungsgesellschaft muss von den kubanischen Behörden genehmigt sein.

Sie müssen nachweisen, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung haben, sonst werden Sie bei der Einreise gezwungen, einen Vertrag mit einer kubanischen Versicherung abzuschließen. Die Reisekrankenversicherung ist also obligatorisch – sie ist aber durchaus keine unnötige Ausgabe, denn die Kosten für medizinische Versorgung in Kuba können sehr hoch sein.

Brauche ich eine Reisekrankenversicherung?

Die Antwort lautet „ja“ denn Kuba- Reisende müssen seit Mai 2010 eine Auslandskrankenversicherung vorlegen. Damit müssen alle medizinischen Ausgaben und auch der Rücktransport in die Heimat abgesichert sein.  Die von Ihnen gewählte Versicherungsgesellschaft muss von den kubanischen Behörden genehmigt sein.

Sie als Reisender müssen also nachweisen, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.  Kommen Sie ohne  Auslandskrankenversicherung nach Kuba sind Sie verpflichtet eine kubanische Versicherung zu wählen. Die Konditionen sind meistens schlechter und alle medizinischen Losten in Kuba sind extrem hoch. 

Warum ist die Reisekrankenversicherung für Kuba so wichtig?

Entsprechend dem Betrag, den Sie für ihr Reiseversicherungspaket für Kuba ausgeben möchten, bekommen Sie mehr oder weniger Leistungen: die Kosten für medizinische Behandlung bei Krankheit oder einem Krankenhausaufenthalt nach einem Unfall, den medizinischen Rücktransport, Reiserücktrittsversicherung, Gepäckversicherung bei verloren gegangenem oder gestohlenem Reisegepäck oder Auslands-Rechtsschutz bei zivil- und strafrechtlichen Verfahren. Expatriates können ein breites Leistungsangebot nutzen. Bei Unfall oder im Todesfall wird beispielsweise ein Kapital ausgezahlt. Sogar die Beschädigung oder der Diebstahl ihres Mietwagens ist abgedeckt.

Gestalten Sie Ihre Reisekrankversicherung selbst

Hier können Sie sich Ihr Versicherungspäckchen schnüren und in Ruhe Ihre Koffer packen. Je nach gewähltem Versicherungspaket haben Sie von Übernahme der Kosten für die medizinische Behandlung, Krankenhausaufenthalt nach einem Unfall, und medizinischem Rücktransport die Wahl. Und das Gute? Auch Reiserücktrittsversicherung, Gepäckversicherung bei verloren gegangenem oder gestohlenem Reisegepäck oder Auslands-Rechtsschutz bei zivil- und strafrechtlichen Verfahren. Sogar die Beschädigung oder der Diebstahl ihres Mietwagens ist abgedeckt. Auch „Expatriates“ profitieren von unserem breiten Leistungsangebot.  Hier  wird bei Unfall oder Todesfall ein Kapital ausgezahlt. 

Kuba ist wegen seines tropischen Klimas und seiner Strände ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus Europa und Nordamerika. Die Insel ist auch bekannt für ihre Zigarren, die „Habanos“ und „Cohiba“, und für ihren 7 Jahre alten Rum, den man durch die Destillation von Zuckerrohrsaft erhält. Kuba hat auch viele Musikstile hervorgebracht, wie den „Timba“, der an Salsa oder Reggaeton erinnert.

Aus dem Grund ist es ratsam, weder seinen Pass noch sein gesamtes Bargeld bei sich zu tragen. Nehmen Sie im Mietwagen auch keine Anhalter mit, denn manche sind Kriminelle, die auf das. Wie in anderen Ländern der Karibik gibt es in Kuba eine Wirbelsturmsaison, die mehrere Monate dauert. Im Fall einer Naturkatastrophe müssen unbedingt die Anweisungen der Katastrophenschutz-Teams und des Hotels befolgt werden.

Reisetipps für Kuba – Sind Sie bereit für ein Abenteuer?

Ein leckerer Cocktail aus kubanischem Rum bei tropischen Temperaturen am weißen Sandstrand begleitet von kubanischer Musik (Timba).  Das ist eine Idylle die viele Touristen aus Europa und anderen Ländern fasziniert.  Auch Havanna lockt mit morbidem Charme und die Zigarrenproduktion (Cohiba und Habanos) ist legendär.

Vor allem in der Hauptstadt Havanna sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen beachten.  Da Kuba ein armes Land ist, kommt es immer wieder zu Raubüberfällen.

Dem können Sie vorbeugen indem Sie ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen beachten: Auf Ausflüge nur wenig Bargeld mitnehmen und den Reisepass im Hotelsafe lassen. Nehmen Sie niemals Anhalter mit. Hier gibt es immer mal wieder Kriminelle, die auf das Ausrauben von Ausländern spezialisiert sind.

Wie in anderen Ländern der Karibik gibt es in Kuba eine Wirbelsturmsaison, die mehrere Monate dauert. Bitte befolgen Sie in diesen Fällen die Anweisung des Hotels und des Katastrophenschutzteams.

Medizin in Kuba

Es sind keine speziellen Schutzimpfungen vorgeschrieben, es wird aber dringend davon abgeraten, Leitungswasser zu trinken. Sie sollten auf jeden Fall ein Erste-Hilfe-Kit mitnehmen, denn die Apotheken sind regelmäßig ausverkauft. Sie können sich auch schützen, indem Sie Mückenschutzkleidung oder einfach Kleidung tragen, die den Körper weitgehend bedeckt. Es besteht kein Risiko, an Denguefieber zu erkranken, einer von Stechmücken übertragenen Viruserkrankung, für die es keine Behandlung gibt.

Medizinische Versorgung

Es sind keine speziellen Schutzimpfungen vorgeschrieben, aber sorgen Sie vor.

Trinken Sie kein Leitungswasser, denn es kann Keime enthalten.

Nehmen Sie ein Erste- Hilfe-Kit mit denn die kubanischen Apotheken sind schlecht sortiert.

Nehmen Sie Mückenschutz mit und tragen Sie schützende Kleidung.

Krankheiten die von Moskitos übertragen werden (z.B. Denguefieber sind nicht bekannt)

Bei den Leistungen.

Der AXA Assistance Traveller Support

Unser Angebot:

  • Medizinische Assistance in Ihrer Muttersprache 24/7 
  • Reise-Assistance 24/7

Versicherungsleistungen

Leistungen:

  • Übernahme medizinischer Kosten
  • Medizinischer Rücktransport
  • Gepäckversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung
  • Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung

Weitere Kuba Reisetipps

  • Vor Reiseantritt:
    Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen gewählte Reiseversicherung Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen entspricht. 
  • Während der Reise:
    Bitte tragen Sie Ihre Versicherungsnotrufnummer immer bei sich! Dann können wir Ihnen im Schadenfall noch besser helfen.
  • Nach der Reise:
    Bitte bewahren Sie alle Unterlagen, Rechnungen und Belege auf, die Ihnen im Schadensfall am Urlaubsort übergeben wurden. Wenn Sie Fragen haben, informiert Sie unser Service Team gerne.

AXA Assistance Reiseversicherung KUBA

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem nächsten Urlaub gut versichert sind! | Erstellen Sie sich Ihr persönliches Angebot für einen entspannten Urlaub.